Unternehmen: Zuchtbetrieb de Opstal
Mit Sitz in: Naaldwijk
Gegründet: 2006
Betriebsgröße: 25 Mitarbeiter/innen
Bekannt für: Buschrosen

Die Rose ist wohl die bekannteste und beliebteste Blume für uns alle. Sie ist ein klassischer Blüher mit wunderschönen Farben und manche Sorten bezaubern auch mit köstlichen Düften. Sie wird nie aus der Mode kommen und daher liegen Sie mit ihr immer richtig. Rosen gibt es in verschiedenen Sorten und Varietäten. Das Beste auf dem Gebiet der niederländischen Buschrosen finden Sie bei der Kwekerij de Opstal.

Aktion!

Vom 16. bis 27. August können Sie in unserem Bloomer-Webshop die Pepita-Buschrosen (40 cm) zu einem günstigen Preis erwerben. Die Sorte Pepita ist eine ansprechende Buschrose mit gut gefüllten Blüten in einem hellen Rosaton.

Bestellen

Zuchtbetrieb de Opstal

Zuchtbetrieb de Opstal sagt von sich selbst, dass sie dort „alles über Rosen“ wissen. Das ist nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen seit 2006 ein breites Sortiment an niederländischen Buschrosen züchtet. Der Zuchtbetrieb (3 Hektar Fläche) liefert etwa 30 Sorten, von denen mindestens 5 einzigartig sind. Unter anderem werden die Sorten White Lady, Romantic Bubbles und Sweet Stars ausschließlich von der Zuchtbetrieb de Opstal gezüchtet. Eines der Ziele des Züchters ist es, jedes Jahr mindestens eine neue Sorte auf den Markt zu bringen. So werden die neuen Sorten zunächst auf einigen Quadratmetern im Gewächshaus sechs Monate lang auf Krankheiten getestet. Wenn sie die ersten Kontrollen bestehen, werden die ersten Rosen dieser neuen Sorte in den nächsten 18 Monaten gepflanzt. Sie sind für den Verkauf bestimmt, und so kommen sie auch zu uns.

In Bezug auf Nachhaltigkeit arbeitet die Zuchtbetrieb de Opstal kontinuierlich an einer umweltbewussten Kultivierung ihrer Produkte. Wie machen sie das? Unter anderem durch die Verwendung von verschiedenen Schattiergeweben, Einsatz von mattiertem Glas und die Reinigung des Abwassers mit einem UV-Filter für eine 100%ige Wiederverwendung. Außerdem werden auf dem Gewächshaus demnächst Sonnenkollektoren installiert. Gelebte Nachhaltigkeit! Der Betrieb erhielt daher auch eine Reihe von Zertifikaten: FSI-konform, MPS A, MPS GAP+.

Buschrosen

Buschrosen haben einen aufrechten Wuchs, wobei der Stiel mehrere Blüten trägt. Dies ist der größte Unterschied zur Gruppe der großblütigen Rosen, wo oft nur eine einzige Rose an einem Stiel wächst. Außerdem sind die Blüten von Buschrosen viel kleiner. Trotzdem blühen diese schönen Röschen lang und üppig.

Ein Blick zurück

Okay, dreimal dürfen Sie raten, wie alt die Rose ist? Fossile Funde belegen, dass es die Rose schon seit ca. 35-40 Millionen Jahren gibt! Das haben Sie nicht gedacht, oder? Etwas später, vor etwa 5.000 Jahren, begann die Kultivierung der Rose in China und Afrika. Damals wurde sie für verschiedene Rituale und zur Dekoration von Tempeln und Palästen verwendet. Erst im 16. Jahrhundert wurde dieses botanische Wunderwerk in den Niederlanden bekannt. Heute gibt es über 30.000 verschiedene Varietäten und die Rose verfügt weltweit über den kompliziertesten Stammbaum aller Blumen.

Symbolik der Rose

Schon die griechische Dichterin Sappho bezeichnete die Rose als die Königin der Blumen. In einem indischen Mythos streiten die Götter Brahma und Vishnu darüber, welche Blume die schönste ist: die Rose oder der Lotus? Brahma war für den Lotus, weil er nie eine Rose gesehen hatte. Dann zeigte Vishnu ihm eine besonders prächtige Rose, die Brahma überzeugte. Die Rose ist die schönste Blume von allen Blumen! Brahma erschuf daraufhin aus Hunderten von Rosenblättern die Göttin Lakshmi als Braut für Vishnu.

Bedeutung der Rosenfarben

Roses are red, violets are blue. Sugar is sweet and so are you. Das haben wir doch schon mal irgendwo gehört. Wenn Sie Rosen verschenken, können Sie mit der jeweiligen Farbe eine besondere Botschaft übermitteln:

  • Rot: Liebe, Treue, Freundschaft und Respekt.
  • Weiß: wahre Liebe, Reinheit und Würde.
  • Rosa: Glück, Bewunderung, Freude und Dankbarkeit.
  • Orange: Leidenschaft, Sehnsucht, Wertschätzung und Sympathie.
  • Gelb: innige Freundschaft und Verbindung.
  • Bordeaux: Kummer und Trauer.

Die perfekte Anzahl Rosen?

Da wir nun die Bedeutung der Farben kennen, wollen wir einen Schritt weiter gehen. Auch die Anzahl der Rosen, die man jemandem schenkt, hat eine Bedeutung:

1 Rose = Liebe auf den ersten Blick / Ich liebe dich
2 Rosen = Gegenseitige Liebe
5 Rosen = Ich werde alles für dich tun
7 Rosen = Ich bin verrückt nach dir
9 Rosen = Ewige Liebe
10 Rosen = Du bist perfekt
15 Rosen = Es tut mir leid
24 Rosen = Ich denke 24 Stunden am Tag an dich
50 Rosen = grenzenlose und bedingungslose Liebe
100 Rosen = Harmonische und ewige Liebe
365 Rosen = Ich denke jeden Tag an dich

Wussten Sie, dass…

Rosen zu den Top 3 der meistverkauften Geschenke zum Valentinstag zählen? Auch in Deutschland wird dieser romantische Tag gefeiert.  Ursprünglich war der 14. Februar der Gedenktag des Heiligen Valentinus, einem Märtyrer. Aber nach dem 2. Weltkrieg wurde der Valentinstag als Tag der Liebe über die US-Soldaten bekannt. Seither sind rote Rosen am Valentinstag in Deutschland der Renner.

Something is wrong.
Instagram token error.
Folge @bloomer.flowers
Folge @bloomer.flowers

APP ONS

MAIL ONS

BEL ONS

CHAT MET ONS