Arcadia Chrysanten: der Marktführer bei Deko-Chrysanthemen

Arcadia Chrysanten: besondere Blumen für besondere Menschen. Mit diesem eingängigen Slogan haben Sie uns bereits erwischt. Aber warten Sie nur, bis Sie diese „besonderen“ Chrysanthemen in natura sehen und mit ihnen arbeiten können. Es sind unglaublich schöne und langlebige Blumen, mit besonderen, ganz besonderen und sogar einzigartigen Sorten. Arcadia Chrysanten züchtet gezielt Deko-Chrysanthemen und ist ständig auf der Suche nach innovativen Sorten. Wir sind immer in Bewegung!

Aktion

Sie kennen die Blumen von Arcadia noch nicht? Es lohnt sich auf jeden Fall, sie zu kaufen und Ihre Kundschaft damit zu überraschen. Vom 25. Oktober bis 5. November 2021 bieten wir in unserem Bloomershop Arcadia-Chrysanthemen zu einem ansprechenden Aktionspreis an. Shop it!

Kauf in unserem Webshop

Das Unternehmen

Es sind die Unternehmer Bert, Ronald, Bart, René und Steef, die zusammen mit rund 120 Mitarbeiter*innen für einen reibungslosen Ablauf bei Arcadia sorgen. Das Unternehmen wurde 2008 gegründet und hat inzwischen fünf Anbau-Standorte, vier davon in De Lier und einen in De Kwakel. Arcadia besitzt insgesamt 25 Hektar Land, auf denen jedes Jahr 55 Millionen Stiele in Spitzenqualität produziert werden. Das breite Angebot umfasst 35 Sorten, die sich in Farbe, Form und Größe unterscheiden. Ihr meistverkauftes Produkt? „Das ist natürlich Magnum White. Ein charakteristisches Merkmal dieser schönen Blume ist die Größe des Blütenkopfs, der einen Durchmesser von 18 cm hat“, erzählt Roy Ton, kaufmännischer Leiter bei Arcadia.

Nachhaltigkeit

Die Chrysantheme ist ursprünglich ein reines Herbstprodukt, aber das fortschrittliche Unternehmen liefert sie ganzjährig und achtet dabei sogar auf  Nachhaltigkeit. „Unser Gewächshaus ist mit diversen technischen Raffinessen ausgestattet, die es uns einen energieeffizienten Anbau und eine optimale Produktion ermöglichen. Dabei hilft uns unter anderem ein Luftaufbereitungssystem, das die Feuchtigkeit im Gewächshaus kontrolliert. Das System nutzt trockene Außenluft und eine Zusatzheizung, die sich für das perfekte Klima in Bewegung setzt“, erklärt Roy. „Bei der Beleuchtung nutzen wir LED-Lampen, um Energie zu sparen, aber wir haben auch Verdunklungssysteme im Gewächshaus, um bei Bedarf die Lichtmenge zu reduzieren.

Vor jeder neuen Anbauphase wird der Boden an jedem Standort zwecks Desinfektion bei 100 Grad gedämpft. „Neue Pflanzen werden mit einer Spezialmaschine gepflanzt. Im Sommer können wir sie enger zusammen und im Winter weiter auseinander pflanzen. Das lässt sich problemlos bei unserem „Pflanzroboter“ einstellen. Wir prüfen auch, welchen Pflanzenschutz wir einsetzen können, um die beste Qualität aus unseren Blumen herauszuholen. Wir versuchen den Schutz weitestgehend organisch zu gestalten, und unsere Herausforderung besteht darin, dies zu 100 % zu schaffen“, sagt Roy.

Arcadia hat die Zertifizierungen Global GAP und MPS-A erhalten. Darüber hinaus werden die hochwertigsten Chrysanthemen unter dem Label Decorum angeboten, auf das nicht weniger als 70 % des Anbaus entfallen. Eine feine Sache!

Sortiment + Anbau

Das Sortiment von Arcadia wechselt pro Saison. Dabei reagiert man auf wechselnde Markttrends und aktuelle Faktoren. Die Gärtnerei kultiviert ausschließlich Deko-Chrysanthemen in den folgenden Sorten: die skurrile Spinne, die fröhliche Pompon und die besondere Deko. Die Größe des Blütenkopfs reicht von 7 bis zu 20 Zentimetern, und bietet eine bunte Farbpalette. Von weiß, grün und gelb bis rosa, lila und orange. „Wir arbeiten mit renommierten Zuchtbetrieben zusammen, damit wir innovative Ergebnisse bieten und unsere Kundschaft kontinuierlich inspirieren können. Das erlaubt uns, aktiv nach neuen Farben und Sorten zu suchen. Denn wir wollen unsere Kundschaft optimal bedienen und ihnen die Arbeit einfacher machen“, sagt Roy. Eine Kulturphase dauert im Durchschnitt 9 bis 11 Wochen. Danach werden die Stiele geerntet und der Bündelmaschine zugeführt. Dafür werden die Blumen werden auf ein Zuführband gelegt, woraufhin die Maschine die Stiele einzeln greift. „Jetzt wird ein Röntgenscan erstellt, bei der die Größe des Blütenkopfs, die Stiellänge und das Gewicht beurteilt werden. Danach wird der Blütenstiel in der Bündel-Station sortiert. Am Ende der Station werden die Blumen maschinell zu einheitlichen Bündeln verpackt“, sagt Roy stolz. Durch diesen automatischen Prozess wird die Verarbeitung der Blumen wesentlich beschleunigt.

Renommierte Preise

Für die Einführung neuer Sorten auf dem Markt wurde Arcadia bereits dreimal mit dem von Royal Flora Holland verliehenen Glazen Tulp Award ausgezeichnet. Sombrella, Anastasia Star Pink und Capriool erhielten den renommierten Preis in der Kategorie Schnittblumen. Das Unternehmen aus Westland hat auch 2016 Preise gewonnen. Beispielsweise erhielt es den International Grower of the Year Award. Die internationale Jury bewertete Arcadia in der Kategorie Schnittblumen als bestes Unternehmen, weil es eine starke Marketingvision hat und sich auf einem schwierigen Markt mit hervorragender Qualität bewährt hat. Nur zu!

Zukunftspläne

Arcadia ist bereits ein Pionier im Bereich „Het Nieuwe Telen“ (Das neue Kultivieren) und Marktführer bei Deko-Chrysanthemen. Doch sie wollen mehr. „Wir werden unsere Fläche bald um 3,5 Hektar ausbreiten. Wir wollen auch neue Sorten einführen, aber bevor sie auf den Markt kommen, werden sie zunächst vom darauf spezialisierten Züchter gründlich überprüft. Natürlich wollen wir die Endkundschaft mit einem möglichst langen Vasenleben beglücken. Ein Großteil unserer Pflanzenschutzmittel ist bereits biologisch, aber wir setzen alles daran auf 100 % biologischen Pflanzenschutz umzustellen“, sagt Roy. Mit der Fülle an bevorstehenden Innovationen wird das sicher auch klappen!

Wussten Sie, dass..

die Chrysantheme für Glück, Ehrlichkeit, Freundschaft und Gesundheit steht?

Nieuwsbrief

Schrijf je in voor de BloomerPost en blijf op de hoogte van onze acties, de mooiste exclusieve bloemen, handige tips en andere Bloomer nieuwtjes!

Something is wrong.
Instagram token error.
Volg @bloomer.flowers
Volg @bloomer.flowers

APP ONS

MAIL ONS

BEL ONS

CHAT MET ONS